Erste Bandbestätigungen 2023: No Sugar, THE TiPS und Götz Widmann

Wir freuen uns riesig, die ersten Bands für das Enzo-Festival 2023 bekanntgeben zu können. Zum ersten wird uns die Kieler Punkrock Band NO SUGAR besuchen. Musikalisch werden hier Einflüsse aus den letzten 5 Jahrzehnten Pop- und Punkkultur, von Joan Jett und Bikini Kill, über The Sonics bis The Subways verbraten – RiotGarageRockGrrrl-Indie-Punk wäre also das entsprechende Genre. Die Düsseldorfer Rock-Reggae-Band THE TiPS bewegt sich musikalisch zwischen tighten Reggae-Grooves und Rock mit viel Power und Soul. Für Freunde von Sublime, Red Hot Chili Peppers und Long Beach Dub Allstars ein absoluter Geheimtipp! Darüber hinaus wird unser Festivalfreund und Kult-Liedermacher GÖTZ WIDMANN uns mal wieder besuchen! Dreifache Vorfreude! Wir sagen: Herzlich Willkommen im Enzo-Festival Programm! Weitere Informationen unter Line-Up.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert