Weitere Bandbestätigungen und Änderungen im Line-Up

Wie es manchmal so ist in dieser s* Pandemie, sind Änderungen bei allem möglichen an der Tagesordnung. In diesem Falle hat es die Band Johnny Reggae Rub Foundation getroffen, denen leider der Schlagzeuger in den Wirren der Pandemie abhanden gekommen ist, sie auf die Schnelle keinen Ersatz finden und daher sehr enttäuscht ihre Teilnahme beim diesjährigen Enzo-Festival absagen müssen. Wir hoffen, dass sie bald wieder einsatzbereit sind und wir den Auftritt irgendwann nachholen können. Und weil wir uns nicht entscheiden konnten, wen wir als Ersatz nehmen, haben wir uns einfach für gleich zwei Bands entschieden: die italienschen Ska-Core-Freunde von NH3, damit wir die Offbeat-Fahne weiterhin hochhalten können. Und die queer-feministischen Kuschelpunker um Gute Katze Böse Katze, weil wir ihre Musik einfach mögen. Wir freuen uns über NH3 und Gute Katze Böse Katze!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.