News

Weitere Bandbestätigungen

Vom 21.06.21 um 19:41 Uhr

Nachdem das Bandkarussell wieder angeschmissen wurde, geht es nun Schlag auf Schlag und wir präsentieren Euch die nächsten Bandbestätigungen für das diesjährige Enzo-Festival. Begrüßt also mit uns stilechten Elmshorner Ska Punk mit den wunderbaren SURFITS, Flensburger Indie-Po mit den Improvisationstalenten STELLA & SHEBA und Auf-die-Fresse-Stoner-Rock mit CHOKE THE PALM TREE. Vorfreude! Weitere Informationen unter "Line-Up".

 

313 Views

Aktueller Stand Bands

Vom 21.06.21 um 19:20 Uhr

Wir sagen wie es ist: Wir sind heiß! Ihr seid heiß! Die Sonne ist heiß! Daher schmeißen wir nun mal wieder das Bandkarussell an und hauen alte und neue Bandbestätigungen für das diesjährige Enzo-Festival raus, bevor wir Euch mit den formalen "was-ist-eigentlich-mit-Corona-Auflagen" langweilen müssen. Erst Musik, dann Notwendiges! Deal? Aber vorher freuen wir uns, dass folgende bereits angekündigte Bands aus dem letztjährigen Line-Up auch in diesem Jahr mit dabei sind. So freuen wir uns an dieser Stelle riesig auf folgende Bands:
 
Die Bands KAFVKA und THE HYPNOTUNEZ haben es leider zeitlich in diesem Jahr nicht geschafft, so dass wir hoffen, die beiden Bands im nächsten Jahr präsentieren zu können! Yeah!
 
Weitere Bandbestätigungen in Kürze!
336 Views

Während Ihr uns die Tickets online und an den anderen Vorverkaufsstellen regelrecht aus den Händen reißt, fehlt noch eine wichtige VVK-Information für alle Flensburgerinnen und Flensburger! Stichwort: Vorverkauf im Kaffeehaus Le Club. Wie Ihr wisst, wird da gerade sehr viel gerödelt für die große Neueröffnung! Das Team des Kaffeehauses hat sich nun aber netterweise dazu bereit erklärt, dass sie unsere Tickets trotzdem für Euch an den unten genannten Tagen zu folgenden Zeiten raushauen. Das ist sehr nett von ihnen und wir sagen jetzt schon - danke für die Ticket-Sprechzeiten! Der Vorteil: Ihr könnt einen Blick auf das erhaschen, was dort hinter verschlossenen Türen vor sich geht. Und wir können nur sagen: es wird spannend! Getränke gibt es dort leider noch nicht, dafür aber Enzo-Tickets! Yeah! Also Geld gedruckt, Sparschwein zerschlagen und ab ins Kaffeehaus!

Samstag, 19.06. 11-15 Uhr
Montag, 21.06. 10-14 Uhr
Dienstag 22.06. 15-18 Uhr
Mittwoch 23.06. 13-17 Uhr

Bitte bringt das Geld passend und in bar mit, denn Wechselgeld ist auf der Baustelle nicht vorhanden. In diesem Sinne: Auf auf liebes Flensburg!

394 Views


Ihr habt sicherlich die aktuellen Entwicklungen hinsichtlich der "Veranstaltungen-in-Corona-Zeiten-Thematik" mitbekommen - tatsächlich haben wir vor zwei Tagen von den zuständigen Behörden das "vorläufige Go" für ein Enzo-Festival 2021 erhalten! Wie die Auflagen dazu genau aussehen werden, bleibt bisher noch unklar und wir starten unsere Planungen mit verschiedenen Hygiene-und Testkonzepten in der Hinterhand. Wir können es noch gar nicht richtig glauben, sind aber so tierisch heiß auf all das. Heiß auf Euch. Heiß auf Musik. Heiß auf Sommer. Heiß auf Rock'n'Roll. Da bringen uns auch keine möglichen Testauflagen aus dem Konzept. Wir sind gut aufgestellt und präsentieren Euch in Kürze weitere Informationen zum Line-Up, Besonderheiten etc. Also bleibt gesund, fahrt noch etwas auf Halbgas und im August kann das ganze Spektakel dann hoffentlich starten. Daher nun erstmal einen Schnaps auf die aufregenden Nachrichten! Prost!

601 Views

Kurz den Staub des Ausharrens abgeschüttelt, melden wir uns aus dem nicht vorhandenen und vollgekramten Festivalbüro mit einem tollen Wimmelbild zurück. Die Frage aller Fragen: Kann es ein Enzo-Festival 2021 geben? Ja? Nein? Welche Auflagen? Finanzierung? Welche Bands aus dem Ausland "dürfen" reisen? Wie Hygiene mit Festivalsuff vereinbaren? Ticketanzahl? Sparschwein. Wie vermutlich auch Euch geht uns diese ganze Pandemie inzwischen tierisch auf die Nerven. Wir wollen endlich wieder ein Festival starten und Euch alle sehen. Dicht an dicht. Betrunken vor der Bühne. All dieses Hin und Her der letztjährigen Festivalplanung, all dieses "in der Luft hängen", all diese Ungewissheit kostet wirklich Kraft - besonders für die Kulturbranche und damit auch uns. In den letzten Monaten haben wir die Füße bewusst still gehalten, haben tolle Bands in den Weiten des Internets kennengelernt, haben die Entwicklungen beobachtet und durchweg unsere Daumen für ein bisschen mehr Normalität gedrückt. Dabei haben wir verschiedene Szenarien für unser kleines 2000-Leute-Festival durchgespielt, haben gerechnet, abgewogen, geplant und gegrübelt. Damit Ihr Euch das mal bildlich vorstellen könnt, hat unser Graphiker Tim Eckhorst eine schnelle Skizze aus dem Kopf gezeichnet! Tolles Wimmel-Bild, tolle Details, toller Graphiker! Unter dem Strich kommen wir - wie auch andere Festivalveranstalter - immer wieder an den Punkt: Wir haben tierisch Bock, können aber derzeit nicht wirklich vorausschauen. Nur so viel: Wir werden unser best Mögliches geben, im August am Start zu sein. Unter welchen Auflagen auch immer.

Unpersönlicher Online-Quatsch? Haben wir keinen Bock drauf. Streaming-Klicks und dieser ganze Digital-K***? Och nö. Wir wollen live und nah. In der heutigen Zeit wird schon zu viel auf Bildschirme gestarrt, mit seltsam blinkenden Uhren geredet und vom Sofa aus vernetzt. Wir wollen EUCH sehen, hören, erleben. Das Enzo-Festival steht - und stand immer - für eine buntes musikalisches Treiben miteinander. Mit Menschen. Musik. In Echt. Und mit Nähe. Mit Liebe. Herzblut. Kotze. Kater. Und Bier.

Wollen damit sagen: Noch glauben wir an ein diesjähriges Enzo-Festival. Und auch wenn die Prognosen beunruhigend sind, glauben wir noch an das Gute. Optimismus konnten wir schon immer, das wisst Ihr!

Sobald wir also Neuigkeiten haben, melden wir uns auf den üblichen Kanälen und halten Euch auf dem Laufenden! Bis dahin werkeln wir auch an ein zwei anderen kleinen Überraschungen für Euch - aber dazu dann an anderer Stelle mehr. Bis dahin haltet bitte die Stellung, verkneift Euch so gut es geht das nahe Miteinander, tragt Eure Masken und vor allem - bleibt gesund. Wir haben noch eine Menge vor mit Euch. Also Rock'n'Roll Fahne in die Höhe! Und nun lächelt!

Euer Enzo vom Enzo-Festival

 

1053 Views
« 1 « Zur Seite 2 3/35 Zur Seite 4 » 35»
RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge