News

Weitere Bandankündigung

Vom 13.03.19 um 20:47 Uhr

Lucas Uecker, der smarte Gitarrist von Liedfett, begibt sich auf musikalische Soloreise: mit einem deutschsprachigen Dirty Folk und einem filigranen und nicht polierten Sound. Seine Musik funkelt wie die Elbe in der Morgensonne nach einer durchzechten Nacht in Hamburgs abgewracktesten Hafenbars. Johnny Cash trinkt Mexikanershots mit Iggy Pop, Sven Regener teilt sich eine Zigarette mit Tom Waits. In einer unverwechselbaren Mischung aus Melancholie und Optimismus besingt er Glanzmomente der Zwischenmenschlichkeit, stellt Fragen des Selbstzweifels und findet dabei stets die Schönheit hinter den Fassaden. „Lieder sind geschmolzene Stadthallen.“, schrieb einst Max Goldt. Die Lieder von Lucas Uecker sind eine verwitterte Holzkapelle in den Weiten der Prärie! Wir freuen uns, dass er in diesem Jahr dabei ist!

395 Views
« Turbostaat auf dem Enzo-Festival oder "Wagersrott, verdammt!" » Zurück zur Übersicht « Weitere Bandbestätigungen: Il Civetto, Hardbone und Botticelli Baby »
RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge