Stella Vie

Die Musik der Flensburger Musikerin Stella lässt sich als Indiepop auf deutsch, englisch und manchmal auch französisch beschreiben. Die Lieder von bewegen sich zwischen sanfter Stimmgewalt und sägenden Synthies, Inbrunst und Ironie, leichtfüßigen Melodien und schrägen Harmonien. Immer wieder neu und immer wieder anders. Geprägt von einem musikalischen Elternhaus, führt die Musikerin eine wechselhafte On- and Off-Beziehung mit Akkordeon, Klavier und Gitarre. Als junge Frau war sie viel in der Welt unterwegs bis sie im Norden Deutschlands Wurzeln geschlagen hat. Wir freuen uns sehr, dass sie in diesem Jahr dabei ist!